Schönhauser Allee 118, 10437 Berlin
0049 30 9164611
info@mc-peruecken.de

Kinder-Perücken

Kinder-Perücken

  • Bei Monofilament im Oberkopfbereich scheinen die Haare wie gewachsen aus Kopfhaut zu sprießen.
  • Durch die handgeknüpfte Lace Front (Filmansatz) können die Haare auch aus der Stirn getragen werden.
  • Antirutsch-Perücken ermöglichen Spielen und Toben nach Lust und Laune – ohne ängstlich zu sein, dass etwas verrutscht. Sogar ein Handstand wäre mit dieser Perücke möglich. Cyberhair-Schwimm- und Sportperücke ist eine spezielle Perücke aus Cyberhair® mit einer extra leichten atmungsaktiven Montur. Ihr Kind spürt den Wind in den Haaren beim fahrradfahren oder rennen und das kühle Wasser auf der Kopfhaut beim Schwimmen und Tau- chen. Da die Faser Wasser aufnimmt, sieht sie auch im nassen Zustand wie natürliches Haar aus. Nach dem Baden sollte allerdings das Chlor- oder Salz- wasser mit einem Mix Hair®-Shampoo ausgewaschen werden. Danach die Perücke aufschütteln und das Haar mit den Fingern in Form bringen. Cyber- hair® trocknet sehr schnell und hat ein „Frisurengedächtnis“, es fällt wieder in die vorgegebene Frisur zurück. Cyberhair® macht alles mit und Ihr Kind wird seine Cyberhair®-Perücke lieben. s. auch die Ratgeber „Was ist Cyberhair?“ Synthetikhaar
  • Natürliche Optik, ähnlich den Echt- haarperücken, einfaches Frisuren- Handling, die Frisur ist schnell gestylt.
  • wahlweise mit traditionellen Tressen als preiswerte Variante oder mit atmungsaktiven, weichen Netz- monturen aus feinem elastischem Gewebe für hohen Tragekomfort.
  • Verstellbarkeit der Passform durch durch Gummizug mit Häkchen oder Klettverschluss im Nackenbereich
  • Synthetikperücken können mit Haarband, Caps, Spängchen oder einfach offen getragen werden. Sonderanfertigungen und Maßarbeiten Bei außergewöhnlich kleiner Kopf- größe und bei schwieriger Passform durch abweichende Kopfformen können wir eine passgenaue Perücke fertigen. Der Perücken-Unterbau wird genau nach den Kopfmaßen gefertigt und sitzt dann perfekt. Bei Hautempfindlichkeit kann die Montur mit feinem Gewebe abgefüttert werden.
    Sonderanfertigungen erfordern natür- lich eine längere Fertigungszeit nach einer persönlichen und fürsorglichen Beratung bis zur Monturenanprobe und dann bis zur fertig geknüpften Perücke von mindestens sechs bis maximal 12 bis 14 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert